SEGENSHOCHZEIT

wir verheiraten euch

kostenfrei 

unbürokratisch

wohltuend

Unsere Segenshochzeiten sind ein Angebot für alle, die keine Lust auf lange Formalitäten haben, denen ein großes Hochzeitsfest zu teuer ist oder zu deren Lebenswirklichkeit eine klassische kirchliche Trauung einfach nicht passt.
Wir sind für alle da, die ein passendes Segensangebot für ihre Liebe suchen.

Am 21. Mai 2022
haben wir unser erstes
POP-UP-Segenshochzeitsfestival gefeiert
und viel ausprobiert.

tagsüber

Segenshochzeit unterm Hochzeitsbaum

mit Live-Musik

& Wunschsong

tagsüber

Segenshochzeit in der Kirche

mit Live-Musik

& Wunschsong

nachts

Segenshochzeit in der Kirche

zu Elektrobeats

& dancefloor

tagsüber/nachts

Segenshochzeit unterm Hochzeitsbogen

spontan

& Wunschsong

weitere Wahlmöglichkeiten für unsere Segenshochzeitspaare:

Was tragen Pfarrerinnen und Pfarrer zur Zeremonie. Albe, Stola oder Talar?

Wir haben auch unser eigenes Segenshochzeitsritual entwickelt.

  • am 21. 5.22. haben wir mit 72 Paaren Segenshochzeit gefeiert ++
  • am 21. 5.22. haben wir mit 72 Paaren Segenshochzeit gefeiert ++
  • am 21. 5.22. haben wir mit 72 Paaren Segenshochzeit gefeiert ++
  • am 21. 5.22. haben wir mit 72 Paaren Segenshochzeit gefeiert ++
  • als POP-UP-Festival oder als Einzelsegnung ++
  • und es geht weiter ++
  • Segenshochzeit für alle ++
  • als POP-UP-Festival oder als Einzelsegnung ++
  • und es geht weiter ++
  • Segenshochzeit für alle ++
  • und es geht weiter ++
  • als POP-UP-Festival oder als Einzelsegnung ++
  • Segenshochzeit für alle ++
  • und es geht weiter ++
  • Segenshochzeit für alle ++
  • als POP-UP-Festival oder als Einzelsegnung ++

 Segenshochzeit passt zu euch?

wichtige Infos

Wir fragen nach keiner Kirchenzugehörigkeit und machen unsere Segenshochzeitspaare nicht zu Kirchenmitgliedern.

Wir ersetzen kein Standesamt.

Paare, die bereits standesamtlich verheiratet und Kirchenmitglieder sind, tragen wir auf Wunsch sehr gerne mit Siegel ins Kirchenbuch ein.

 

Ja. Segenshochzeit passt zu uns.

Wir vom Segensbüro wissen noch nicht wann und wie.

Aber wir wissen warum:

Segenshochzeit tut gut.